Irgendwer ist immer Anti. Warum also nicht auch Anti-Armageddon sein?

Zum 12. Tag des Adventgeddon-Kalenders wartet hinter dem Türchen eine Reiseempfehlung. Fahrt doch nach Bugarach in Frankreich, falls euch der Apokalypsentrubel zu viel wird. Denn die ganze Welt geht unter. Die ganze Welt? Nein. Angeblich bleibt das kleine französische Dorf Bugarach verschont. Dort, und nur dort, geht die Welt NICHT unter. Fragt mich nicht, wie das sein kann. Sagt mir lieber, was das Weihnachtspendant dazu ist? Ein Ort an dem ich Blockflöten und Tannengestank entkommen kann. Vorschläge?

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/euroblick/frankreich-ein-pyrenaeendorf-and-der-weltuntergang100.html

 

IMG_1628

Ein Gedanke zu “Irgendwer ist immer Anti. Warum also nicht auch Anti-Armageddon sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s