Von Fernweh und FOMO


Immerabgelenkt.de macht keine Sommerpause. Die Beitragslosigkeit der letzten Tage hatte gesundheitliche Gründe. Ihr müsst euch auch mal schonen, liebe Leserinnen und Leser bzw. ICH musste euch schonen, um euch vor FOMO zu schützen. FOMO, so lass ich in meiner Urlaubszeitschrift (im Urlaub!!! Jaa!!!! am Strand…tropischen Strand..troooppisschh…in der HITZE, mit kristallklarem Wasser…Strand mit PALMEN…und jemandem der mir Wasser reichte, wenn es mir zu warm wurde und jemandem, der bzw. eigentlich „die“ meine Füße massierte, während ich am Strand, unter Palmen, mit fünf Sterne Service lag…und man mich fragte ‚is there anything else, I can do for you?‘), ist DIE gefährliche Epidemie des Jahres oder vielleicht auch einfach nur der Sommerlochtampon 2012, je nachdem wie sehr man drauf steht auf einen Panikzug aufzuspringen.

FOMO steht für Fear of Missing Out und dabei geht es kurz gesagt, um die Angst, dass es anderen besser gehen könnte als einem oder einer selbst. Hätte ich die Erlebnisse meines grandiosen Urlaub im Paradise (!!!), mittels facebook, blog und des WiFis am Strand live mit euch geteilt, wärt ihr vor NEID zerflossen, wie mein Kokosnusseis bei den 32°Grad Durchschnittstemperatur. Neid möchte aber niemand zugeben, darum leidet der moderne Medienmensch an FOMO, akut und chronisch.

Um meinen präventiv-intendierten Ansatz fortzuführen, schweige ich auch ganz zu meinem (TRAUM-)Urlaub. Denn selbst während meiner Abwesenheit gab es zahlreiche Besucher, von denen die Mehrheit selbstredend aus Interesse an den Ursachen meiner Abwesenheit den Weg hierher fand. Die erschreckenden Suchworte und -themen, die die verbleibenden 0,0000099 Prozent Besucher hierher brachten, gibt’s sobald ich meinen Koffer ausgepackt habe.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s